COMPO Rasen Fit+ 5in1 Keimsubstrat 20l für 10 m²

Das COMPO Rasen Fit+ 5in1 Keimsubstrat liefert die optimale Bodenvorbereitung vor der Aussaat vor. Es eignet sich für den Einsatz nach dem Vertikutieren und vor einer Rasenreparatur oder -neuanlage. Es enthält 5 wertvolle Komponenten, die den Rasen dicht und robust machen: Humuserde, Spezial-Rasensand, AGROSIL Wurzel-Turbo, Substratdünger mit 4-wöchiger Nährstoff-Vollversorgung und Spurennährstoffe mit Eisen. 

Packungsinhalt: 20 L

Weitere Detailbeschreibung
Produktmenge um eins verringern
Produktmenge manuell eingeben
Produktmenge um eins erhöhen
8,99 €
inkl. 19% MwSt.
5,90 € Versandkosten in DE
Artikel-Nr.:

Das COMPO Rasen Fit+ 5in1 Keimsubstrat bereitet den Boden optimal vor der Aussaat vor. Das Keimsubstrat eignet sich besonders für den Einsatz nach dem Vertikutieren und vor einer Rasenreparatur oder -neuanlage. Es enthält 5 wertvolle Komponenten, die den Rasen dicht und robust machen: Humuserde, Spezial-Rasensand für eine verbesserte Drainagefähigkeit, AGROSIL Wurzel-Turbo, Substratdünger mit 4-wöchiger Nährstoff-Vollversorgung und Spurennährstoffe mit Eisen. Darüber hinaus besitzt  das Substrat eine feine und rieselfähige Struktur.

  • Bodenvorbereitung vor der Aussaat
  • Nach dem Vertikutieren sowie vor der Rasenreparatur oder -neuanlage
  • Mit 5 wertvollen Komponenten für einen dichten und robusten Rasen
  • 1. Humuserde
  • 2. Spezial-Rasensand: Verbesserte Drainagefähigkeit
  • 3. AGROSIL® Wurzel-Turbo
  • 4. Substratdünger: 4 Wochen Nährstoff-Vollversorgung
  • 5. Spurennährstoffe mit Eisen
  • Besonders feine und rieselfähige Struktur


Nicht geeignet für die Anwendung im Gewächshaus Nicht geeignet für die Anwendung im Haus Nicht geeignet für die Anwendung auf Balkon/Terrasse Geeignet für die Anwendung im Garten
Nicht für die Anwendung im
Gewächshaus geeignet
Nicht für die Anwendung
im Haus geeignet
Nicht für die Anwendung auf
Balkon und Terrasse geeignet
Für die Anwendung im
Garten geeignet


So wenden Sie COMPO Rasen Fit+ 5in1 Keimsubstrat richtig an


Anwendung nach dem Vertikutieren oder Aerifizieren: 

Vorhandene Rasenabfälle und Steine müsen entfernt werden. Gleichen Sie mögliche Unebenheiten aus. Verteilen Sie anschließend das COMPO Rasen Fit+ 5in1 Keimsubstrat auf der zuvor vertikutierten/aerifizierten Rasenfläche gleichmäßig. Eine optimale Verteilung des Substrates erreichen Sie, in dem Sie bei der Einarbeitung einen Besen oder Rasenrechen zur Hilfe nehmen. Sollten durch das Vertikutieren größere Lücken entstanden sein, so können Sie Rasensaatgut mit COMPO Rasen Fit+ kombinieren (6 - 12 g Saat pro Liter COMPO Rasen Fit+). Das Gemisch wird in einer Stärke von 2 bis 4 Liter pro m² auf die offene Fläche verteilt, bei verbleibenden Gräsern entsprechend weniger. 


Anwendung bei der Rasenreparatur:

Lockern Sie als erstes den Boden der reparaturbedürftigen Stellen auf. Entfernen Sie sämtliche Steine. Bei vorhandenen Unebenheiten, gleichen Sie diese aus. Anschließend verteilen Sie 2 - 4 L je m² COMPO Rasen Fit+ gleichmäßig auf der zu bearbeitenden Fläche und drücken Sie es leicht an. Für eine schnelle und dichte Schließung der Rasenlücken, wird die Ausbringung von COMPO SAAT® Nachsaat-Rasens empfohlen. Alternativ kann das Saatgut auch vor dem Ausbringen mit dem COMPO Rasen Fit+ vermischt werden (ca. 6-12g pro Liter). 


Wichtig:
In den ersten 3 bis 4 Wochen muss der Rasen regelmäßig bewässert werden. Die jungen Keimlinge wachsen nur dann optimal zu einem dichten Rasen heran, wenn eine permanente Bodenfeuchte vorherrscht. 


Reichweite = je nach Anwendung bis zu 10 m²


 

Empfohlener Anwendungszeitraum:

Januar Februar März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember

= Idealer Anwendungszeitraum

 = Wetterabhängiger Anwendungszeitraum

= Ungünstiger Anwendungszeitraum

 

Produkt-Typ Kultursubstrat unter Verwendung von Hochmoortorf (H2 – H8), Sand. 70 % Hochmoortorf wenig bis stark zersetzt (Zersetzungsgrad: H3 –H8), Sand, kohlensaurer Kalk, NPK-Dünger mineralisch, Phosphat mit Silicium, Spurennährstoff-Mischdünger.
Zusammensetzung  
Nebenbestandteile  pflanzenverfügbare Nährstoffe (löslich)**
  200 mg/l N Stickstoff (CaCl2)
  240 mg/l P2O2 Phosphat (CAL)
  300 mg/l K2O Kaliumoxid (CAL)
  130 mg/l Mg Magnesium (CaCl2)
Gesamtgehalt in der FM: 650 mg/l S  Schwefel, gesamt
Lagerung Kühl, trocken, dunkel, frostfrei, ohne große Temperaturschwankungen und verschlossen zu lagern. Vor Sonne schützen. Bei sachgerechter Lagerung ist das Produkt praktisch unbegrenzt haltbar.
Packungsgröße 1,2 kg - Kanister für bis zu 6 m² und 4 kg - Sack für bis zu 20 m²

** Die Nährstoffgehalte beziehen sich auf das Produkt im angefeuchteten und gequollenen Zustand (60% Wassergehalt).


Lagerungshinweise:
Kühl und trocken, nicht direkt der Sonne aussetzen. Angebrochene Verpackung dicht verschließen. Die Nährstoffgehalte können sich bei längerer Lagerung leicht verändern.

Anwendungshinweis:
Anwendungsbereich Haus- und Kleingarten. Gebrauchsfertiges Spezialsubstrat zur einmaligen Anwendung im Freiland bei Neuanlage und Reparatur von Rasenflächen. Verwendung zur Abdeckung von Rasensaaten bei Reparatur von Schadstellen im Rasen, sowie zur Bodenvorbereitung. Zur Bodenverbesserung bei Neuanlage Rasenerde mit dem Bodenaushub im Verhältnis von 1:2 mischen. Weitere Hinweise zur Anwendung im Bereich Anwendungsempfehlung.

Hallo! Ich interessiere mich für das Produkt Compo RasenFit. Ist es unbedenklich, das Produkt anzuwenden, wenn ich einen Hund habe? Gibt es evtl. ein besseres Angebot bei Abnahme von 5 Säcken? Ich könnte alternativ die Ware auch direkt in Calw abholen!?!

Wir empfehlen, dass Ihr Hund den behandelten Teil des Gartens für ca. 4 Wochen nach Ausbringen nicht betritt. Leider können wir Aufgrund von 5 Säcken keinen Mengenrabatt einräumen.

In Calw haben wir zum aktuellen Stand 54 Säcke verfügbar. Die Ware kann selbstverständlich auch vor Ort abgeholt werden (Click & Collect aufgrund der Corona-Pandemie).

(20.04.2021, 11:08 Uhr)
Habe verschiedene Stellen mit dem grünen Samen nach dem vertikutieren ausgebessert. Darf auch gleich noch düngen?

Optimal, wäre 3 Tage vor der Aussaat, doch auch gleichzeitig und danach ist gut, es dauer ca. 3 Tage bis der Dünger, sich im Erdreich verteilt und dem Rasen dann zur Verfügung steht.

(04.09.2019, 07:49 Uhr)